TC Degerloch Hohe Eiche e. V.
Bopseräcker 5
70597 Stuttgart
Telefon: 0711-2367727

E-Mail:info@tc-degerloch.de

Ehrenvorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung 2007 wurde Hans Galautz in Würdigung seiner Verdienste um das Wohl des Vereins einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

 

Die Vereinsgeschichte des TC Degerloch ist eng verbunden mit Hans Galautz, der von der Gründung des TC Degerloch im Jahre 1995 bis Ende 2006 Vorsitzender des neuen Vereins war. Bis 1995 war Hans Galautz Leiter der Tennisabteilung der Post Sportgemeinschaft (Post SG). Viele der noch heute tätigen Vorstandsmitglieder haben zusammen mit Hans Galautz den gemeinsamen Weg beschritten.

Nachdem im Jahr 1995 der "Auffangverein" TC Degerloch für den Fall eines Konkurses der Post SG gegründet wurde, trat der Konkurs dann im Juli 1997 tatsächlich ein. Schon damals zeigten sich die Weitsichtigkeit und das strategische Geschick von Hans Galautz. Die Übergangszeit von der Post SG zum TC Degerloch war geprägt von vielen schwierigen Verhandlungen mit Banken, der Stadt Stuttgart, dem Sportkreis der Stadt Stuttgart und nicht zuletzt mit dem eingesetzten Konkursverwalter. Die Mitglieder der Tennisabteilung der Post SG wurden größtenteils in den neuen Verein übernommen. Es gelang dem jungen Tennisclub, die Tennishalle zu erwerben; ohne diese hätte der Verein keine Chance gehabt, zu überleben. Hans Galautz hat in diesen Monaten einen hohen und intensiven Einsatz zum Wohle des TC Degerloch erbracht. Sein Verhandlungsgeschick - nicht nur in finanziellen Angelegenheiten - war und ist sprichwörtlich; er fand immer den richtigen, sprich für den Verein besten Weg, um die jeweils aktuellen Ziele umzusetzen. Und
Ziele gab es in den vergangenen 10 Jahren reichlich:
Eines der letzten ganz großen Vorhaben war die Planung und der Bau unseres schönen Clubhauses. Mit großem Engagement und Optimismus hat Hans Galautz das Projekt in Angriff genommen. Alle am Bau Beteiligten spürten den Willen, ein schönes, hochwertiges, aber auch preisgünstiges Bauwerk zu bekommen. Auch dieses Ziel hat Hans Galautz erreicht. In einer schönen Eröffnungsfeier im Frühjahr 2004 gab viel Prominenz aus Sport und Politik dem TC Degerloch die Ehre.

Für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender, den unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Vereins, die hervorragende Positionierung unseres Vereins in der Region und das gute Ansehen, die vielen Sitzungen des Vorstandes, die Erledigung der nicht immer ganz einfachen Themen, die Geduld und das Beharrungsvermögen sowie die Zusammenarbeit gebührt Hans Galautz größter Dank. Die aus dem Kreis der Mitglieder vorgeschlagene Verleihung eines Ehrenvorstandes nahm der Vorstand gerne an verbunden mit dem Wunsch den Ehrenvorsitzenden in heiklen Verhandlungsfragen weiterhin konsultieren zu dürfen.

Für die weiteren Jahre seiner Vereinszugehörigkeit wünscht der Vorstand dem Ehrenvorsitzenden beste Gesundheit, viel Freude auf dem Tennisplatz und siegreiche Verbandsspiele, aber auch Erfolg im Beruf. Auch seiner Frau Christa gebührt herzlicher Dank für die stets wertvolle Mitarbeit im Verein. Ohne ihre Unterstützung wäre manche Stunde im Verein nicht so gut und harmonisch verlaufen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Degerloch Hohe Eiche e.V.